Drucken

Berufsvorbereitungsjahr (BVJ)

Das Berufsvorbereitungsjahr (BVJ) ist eine Vollzeitschule für Jugendliche, die eine Berufsentscheidung im Berufsfeld Bautechnik anstreben.
In das BVJ werden Jugendliche aufgenommen, die bisher keinen Sek l-Abschluss-Hauptschulabschluss erreicht haben oder wegen schwacher Leistungen in der Berufsfachschule Bautechnik nicht ausreichend gefördert werden können.


Das BVJ bereitet die Jugendlichen auf die Berufsfachschule Bautechnik oder auf eine Erwerbstätigkeit vor.
Es werden allgemeine, fachtheoretische Kenntnisse und Fertigkeiten in den Berufsfeldern Bautechnik und Holztechnik vermittelt.

Die Jugendlichen werden während des gesamten Schuljahres nachhaltig betreut und individuell gefördert.


Drucken