Drucken

Abteilung Farbtechnik und Raumgestaltung

Sattler/-in

Sattler/-in Fachrichtung Reitsportsattlerei

Aufgabenbereich und Tätigkeiten

Sattler/-in Fachrichtung Reitsportsattlerei...

  • stellen nach Kundenwunsch Sättel, Zaumzeug, Pferdegeschirre und andere Sportartikel aus Leder her. 
  • verarbeiten Leder, aber auch Textilien und Kunststoffe. 
  • nehmen am Pferd Maß und fertigen anhand der ermittelten Maße  Schablonen für den Zuschnitt an. 
  • schneiden die Einzelteile zu, fügen die Lederteile durch Nähen, Kleben, z.T. auch Klammern zusammen und polstern den Sattel auf
  • führen Näharbeiten entweder von Hand oder mit Maschinen aus
  • komplettieren den Sattel und das Geschirr durch Schnallen und Beschläge

Weitere Informationen finden Sie unter www.berufenet.de

Ausbildungsdauer
  •  3 Jahre
Voraussetzungen
  • Keine rechtlichen Zulassungsbeschränkungen
  • Sekundarabschluss I – Realschulabschluss wünschenswert
Berufsschulunterricht
  • 1. Ausbildungsjahr zwei Schultage pro Woche
  • 2. und 3. Ausbildungsjahr ein Schultag pro Woche
Prüfungen
  • Zwischenprüfung nach 1,5 - 2 Jahren
  • Gesellenprüfung nach 3 Jahren
Zusätzliche Informationenkeine

 

Sattler/-in Fachrichtung Fahrzeugsattlerei

Aufgabenbereich und Tätigkeiten

Sattler/-in Fachrichtung Fahrzeugsattlerei...

  • beraten Kunden bezüglich der Materialien
  • stellen Innenausstattungen, Polsterungen, Verdecke und Planen für alle Arten von Fahrzeugen her und reparieren sie. 
  • schneiden das Material zu, zum Beispiel Leder, Kunststoff oder Stoff. 
  • verwenden Schablonen, Messer, Scheren oder Zuschneide- bzw. Stanzmaschinen für den Zuschnitt 
  • verbinden die zugeschnittenen Teile durch Kleben, Nieten oder Nähen manuell oder maschinell 
  • befestigen die Bespannung oder den Überzug auf dem vorbereiteten Untergrund mit Klammern bzw. Stiften oder durch Verkleben.
  • Montieren Planen und Verdecke fachgerecht. 

Weitere Informationen finden Sie unter www.berufenet.de

Ausbildungsdauer
  •  3 Jahre
Voraussetzungen
  • Keine rechtlichen Zulassungsbeschränkungen
  • Sekundarabschluss I – Realschulabschluss wünschenswert
Berufsschulunterricht
  • 1. Ausbildungsjahr zwei Schultage pro Woche
  • 2. und 3. Ausbildungsjahr ein Schultag pro Woche
Prüfungen
  • Zwischenprüfung nach 1,5 - 2 Jahren
  • Gesellenprüfung nach 3 Jahren
Zusätzliche Informationenkeine

 

Sattler/-in Fachrichtung Feintäschnerei

Aufgabenbereich und Tätigkeiten

Sattler/-in Fachrichtung Feintäschnerei...

  • beraten Kunden bei der Auswahl der Materialien 
  • stellen Handtaschen, Kleinlederwaren, Koffer und Mappen her
  • verarbeiten verschiedene Lederarten, aber auch Textilien und synthetische Stoffe
  • entwerfen den Lederartikel, fertigen Skizzen und Schablonen an. 
  • schneiden die Einzelteile zu
  • nähen die Lederteile zusammen und fügen das Innenfutter hinzu 
  • führen die Näharbeiten entweder per Hand oder mit Maschinen aus. 
  • vollenden die Arbeit durch das passgerechte Anbringen von Beschlägen und Verschlüssen 

Weitere Informationen finden Sie unter www.berufenet.de

Ausbildungsdauer
  •  3 Jahre
Voraussetzungen
  • Keine rechtlichen Zulassungsbeschränkungen
  • Sekundarabschluss I – Realschulabschluss wünschenswert
Berufsschulunterricht
  • 1. Ausbildungsjahr zwei Schultage pro Woche
  • 2. und 3. Ausbildungsjahr ein Schultag pro Woche
Prüfungen
  • Zwischenprüfung nach 1,5 - 2 Jahren
  • Gesellenprüfung nach 3 Jahren
Zusätzliche Informationenkeine

News +++ News +++ News +++ News +++ News


Kontakt

Teamleiter: M. Riedel
Tel.: 0511 - 22068-0

Termine

Download

Links

Reko-Logo
Drucken