Drucken

Abteilung Bautechnik

Schornsteinfeger/-in

Landesfachklassen für Niedersachsen/Bremen/Hamburg

Aufgabenbereiche und Tätigkeiten
 

  • Reinigen, Kehren und Überprüfen von Schornsteinen und Abgasanlagen
  • Beurteilen von Feuerungsanlagen
  • messtechnische Überprüfung von Feuerungsanlagen
  • Beratung in energietechnischen Fragen
  • Beratung bei der Planung und Erstellung von Einzelfeuerstätten
  • Kontrolle des vorbeugenden Brandschutzes
  • Kontrolle von Dunstabzugsanlagen

Ausbildung

  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Ausbildung in Betrieb und Berufsschule
  • Berufsschulunterricht in mehreren mehrwöchigen Unterrichtsblöcken
    (Internatsbeschulung) an der Schornsteinfegerschule Niedersachsen in Langenhagen --> zur Homepage
  • Im 1., 2. und 3. Ausbildungsjahr mehrwöchige überbetriebliche Ausbildungskurse
  • Zwischenprüfung im 2. Ausbildungsjahr
  • Abschluss der Berufsausbildung mit der Gesellenprüfung
  • Sek. I – Realschulabschluss – kann mit dem Berufsabschluss erreicht werden.
  • Erweiterter Sek. I – Abschluss – kann bei Wahrnehmung des Englisch – Angebots und entsprechendem Notendurchschnitt mit dem Berufsabschluss erreicht werden
  • Fachhochschulreife kann bei erfolgreicher Teilnahme am entsprechenden Angebot mit dem Berufsabschluss erreicht werden 

Weitere Information: BerufeNet der Arbeitsagentur


Kontakt

Teamleiter Herr F. Büttner
0511-22068-0

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Unterrichtsform

Blockunterricht
Unterricht in mehreren mehrwöchigen Unterrichtsblöcken

Kurse
im 1., 2. und 3. Ausbildungsjahr mehrwöchige überbetriebliche Ausbildungskurse 

Reko-Logo
Drucken