Drucken

News

BBS 3-Team geht erstmals bei dem Behördenmarathon an den Start18.06.2017

Die Mannschaft (J. Schwagmeier ist gerade auf der Bahn)

Die Mannschaft (J. Schwagmeier ist gerade auf der Bahn)

Sieben Kollegen der BBS 3 starteten am Mittwoch, den 7. Juni bei dem Behördenmarathon in Hannover. Nach dem Prinzip des Staffellaufes läuft jeder Läufer und jede Läuferin eines Teams einmal um den Maschsee. Die Einzelstrecken zusammen addiert ergeben die Gesamtdistanz von gut 42 Kilometern. 

Von 274 Teams, die an den Start gingen, schaffte es das BBS 3-Team mit einer Gesamtzeit von 3 Stunden und 19 Minuten auf einen sensationellen 66. Platz!

Die Mannschaft bestand aus J. Wunnenberg, P. Bock, C. Stübe, K. Lange, J. Schwagmeier, J. Bitter und C. Looschen.

Der Behördenmarathon ist ein toll organisierter Event mit netter Atmosphäre, Moderation und Siegerehrungsfeier in der Nordkurve. Empfehlenswert für jeden der Lust am Laufen hat. Im nächsten Jahr geht sicherlich wieder ein BBS 3-Team an den Start. 

Mit sportlichem Gruß

Jens Wunnenberg



Drucken